Rechts = Doof – Stimmt leider allzu oft

Eigentlich wollte ich diesen Artikel auf berlinjournal.biz kommentieren, der einen Rückgang der Printauflagen der großen Zeitungen in einen ursächlichen Zusammenhang mit steigenden Umfrageergebnissen der AfD setzen wollte. Leider sind die Kollegen von Berlinjournal nicht fähig eine WordPress-Seite vernünftig zu betreiben. Die Kommentarfunktion geht nicht. Deshalb mein Kommentar hier:

Einen ursächlichen Zusammenhang zwischen dem Zuwachs der AfD in Umfragen und dem Auflagenrückgang der Großen Zeitungen herzustellen, ist mehr als waghalsig. Die hauptsächliche Ursache für den Auflagenrückgang der Printmedien sind die Online-Medien. Aussagekräftig für diese durchaus interessanten Fragestellung wäre die Untersuchung einer möglichen Korrelation zwischen Zuwachs der AfD-Umfrageergebnisse und Reichweite der etablierten Presse, welche die (sinkenden) Print und (wachsenden) Online-Reichweite berücksichtigt.

Auch wenn ich der Qualität und vor allem der Neutralität der meisten „Leitmedien“ erhebliche Mängel sehe, kann ich diesem Artikel ebenfalls nur miesen Journalismus und Meinungsmache bescheinigen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s